How To make a decent Details Essay

10

OCT 2015

Energiesparen: Fünf Tipps für richtiges Heizen

- http://www.homesolute.com

Wenn die Tage kürzer werden und draußen die Herbst- und Winterkühle Einzug hält, laufen Heizungen wieder auf vollen Touren. Die wohlige Wärme kommt jedoch zu stattlichen Preisen: Heizkosten machen in deutschen Haushalten mit 65 Prozent den Löwenanteil der Energiekosten aus.

mehr >

08

OCT 2015

Zu Hause ist es doch am schönsten

- http://www.bundesbaublatt.de

Ambient Assisted Living ermöglicht Senioren ein sicheres und komfortables Wohnen. Viele Senioren wünschen sich, im Alter länger selbstständig zu bleiben. Sie sind mit ihrem Zuhause fest verwurzelt, mit der Umgebung vertraut und haben sich ein soziales Umfeld aufgebaut.

mehr >

05

OCT 2015

Photovoltaik wird in Deutschland immer beliebter; Mietmodelle als Alternative zur eigenen Solarstrom-Anlage

- http://www.solarserver.de

Laut der Internationalen Organisation für erneuerbare Energien (IRENA) betrug Ende 2014 die weltweit installierte Photovoltaik-Leistung 179,6 Gigawatt. Davon entfielen 38,2 GW auf Deutschland. Marktforscher der Apricum GmbH (Berlin) gehen davon aus, dass Deutschland bis zum Jahr 2020 eine PV-Leistung von etwa 46 Gigawatt erreichen wird.

mehr >

13

Aug 2015

Einbrüche vermeiden mithilfe von SmartHome-Systemen

- http://www.bauen-wohnen-aktuell.de

Wenn sich die Büros und Schulen leeren und es sich auf den Autobahnen staut, ist Urlaubszeit. Millionen Deutsche zieht es in den Sommer- und Wintermonaten in die Ferne. Ein Teil von ihnen wird bei ihrer Rückkehr Haus und Wohnung ausgeraubt vorfinden...

mehr >

31

JUL 2015

Generation „Digital Lifestyle“: Von der Technik und dem Alltag

- http://www.pressekat.de

Sie sind überall: Smartphones, Laptops und Tablets. Jeder Deutsche hat heute im Durchschnitt 3,1 mobile Geräte. Es ist ein Phänomen dieser Zeit, dass jeder Moment des Tages optimal und produktiv genutzt wird. Die Fahrt zur Arbeit im Zug dient dazu...

mehr >

30

JUN 2015

There is no Place like Home

- https://www.ptext.net

Berlin, Juni 2015. Viele Seniorinnen und Senioren wünschen sich, im Alter länger selbstständig zu bleiben. Sie sind mit ihrem Zuhause fest verwurzelt, mit der Umgebung vertraut und haben sich ein soziales Umfeld aufgebaut. Umso schwerer fällt der Schritt, sich den Bedarf an Hilfe einzugestehen, eine Pflegekraft zu nehmen oder gar in ein Altenheim zu ziehen.

mehr >

25

JUN 2015

Ambient Assisted Living ermöglicht Senioren ein sicheres und komfortables Wohnen

- http://www.bauen-wohnen-aktuell.de

Das Bundesministerium für Forschung und Bildung ist Schirmherr eines besonderen Programmes: des Ambient Assisted Living (AAL), bei dem sich Technik und Mensch nutzbringend ergänzen.

mehr >

09

JUN 2015

Solarenergie im Wandel – Zwischen Geschäftsmodellen, Subventionen und EEG-Umlage

- http://www.bauen-wohnen-aktuell.de

„Im sich stetig weiterentwickelnden Bereich der Energieversorgung sind auch die Anbieter von Solaranlagen kreativ geworden und erschließen neue Geschäftsmodelle“, weiß Darko Djuras, Geschäftsführer der BCS Group aus Berlin. Dazu zählt auch sein eigenes Unternehmen.

mehr >

26

APL 2015

Mietmodell ermöglicht Solarstrom-Nutzung ohne Anschaffungskosten

- www.solarserver.de

„Mit der Photovoltaik-Anlage produzierter Solarstrom ist deutlich günstiger als die Tarife der Netzbetreiber“, sagt Darko Djuras, Geschäftsführer der BCS Group

 mehr >

23

APL 2015

Zwischen Geschäftsmodellen, Subventionen und EEG-Umlage

- www.fensterplatz.de

„Im sich stetig weiterentwickelnden Bereich der Energieversorgung sind auch die Anbieter von Solaranlagen kreativ geworden und erschließen neue Geschäftsmodelle“, weiß Darko Djuras, Geschäftsführer der BCS Group aus Berlin.

mehr >

22

APL 2015

Solarenergie im Wandel

- www.energieportal.info

Mit der Photovoltaik-Anlage produzierter Solarstrom ist deutlich günstiger als die Tarife der Netzbetreiber und mithilfe der Eigennutzung des Stroms können, je nach Höhe des Eigenbedarfs, steigende Renditen erwirtschaftet werden.

mehr >

21

APL 2015

Solarenergie im Wandel: Zwischen Geschäftsmodellen, Subventionen und EEG-Umlage

- www.pv-magazine.de

Berlin, April 2015. Deutschland gilt als Vorreiter und Paradebeispiel in Sachen Energiewende. Laut Umfragen soll sich Solarenergie in Zukunft zum wichtigsten Energieträger des Staates entwickeln. Eine Prognose, die realistisch erscheint, denn bereits jetzt liegt die Zahl der Solaranlagen im millionenstelligen Bereich.

mehr >

10

MAR 2015

Energiesparen durch SmartHome-Solutions

- www.bauen-wohnen-aktuell.de

SmartHome-Solutions sind aus Filmen, Fernsehen und Internet als technische Spielerei bekannt, die dem technikaffinen Nutzer den Alltag erleichtern, die Rollos wie durch Zauberhand schließen oder Musik laufen lassen. Neben dem simplifizierten Alltag des Nutzers haben SmartHome-Solutions jedoch auch tiefergehende Einwirkungen auf die Energieeffizienz einer Immobilie, die nicht jedem Anwender geläufig sind.

mehr >

16

FEB 2015

Von Telekommunikation zu SmartHome und Digital Lifestyle

- www.firmenpresse.de

„Unsere Kunden können per Kamera beispielsweise ihr Zuhause und ihr Unternehmen überwachen oder ihre Heizungsanlage über ihr mobiles Endgerät steuern. Mit unseren BCS-Energy-Kompaktsolarkraftwerken bieten wir Kunden darüber hinaus ein innovatives Mietmodell für Solarkraftanlagen an.“

mehr >

16

FEB 2015

Von Telekommunikation zu SmartHome und Digital Lifestyle

- www.88energie.de

Die Basis für SmartHome- und Digital-Lifestyle-Lösungen liegt im klassischen Telekommunikationsgeschäft. Preisorientierte Telefon- und Internettarife sorgen dafür, dass der Kunde einen Vertrag erhält, der zu ihm passt.

mehr >

 

15

FEB 2015

BCS Group aus Berlin vernetzt Energie, Sicherheit und Kommunikation

- www.internet-intelligenz.de

Berlin, Februar 2015. Kaum eine Branche hat in den letzten Jahren einen ähnlichen Wandel vollzogen wie die Telekommunikation. Mit Einzug des mobilen Internets, der flächendeckenden Verbreitung von Smartphones oder Tablets und den schier unendlichen Applikationsanwendungen wurden sowohl der Alltag als auch die Geschäftswelt grundlegend verändert.

mehr >

17

JAN 2015

Von Telekommunikation zu SmartHome und Digital Lifestyle

- www.ptext.net

Hier bündelt das Berliner Unternehmen über 15 Jahre Erfahrung. Durch die Verknüpfung von mehreren Tausend Verträgen erhalten BCS-Mobile-Kunden Konditionen, die sonst nur für Großkonzerne denkbar wären. Kostenlos bietet der Spezialist jedem Unternehmen einen Kommunikationscheck an.

mehr >

02

JAN 2015

Das vernetzte Haus: Energiesparen durch Smart Home-Lösungen

- www.homesolute.com

Smart Home-Lösungen sind aus Filmen, Fernsehen und Internet als technische Spielereien bekannt, die dem technikaffinen Nutzer den Alltag erleichtern. Rollos werden wie durch Zauberhand geschlossen, das Licht geht an oder Musik läuft, sobald der Bewohner die eigenen vier Wände betritt. Neben dem simplifizierten Alltag des Nutzers haben Smart Home-Solutions jedoch auch tiefergehende Einwirkungen auf die Energieeffizienz einer Immobilie.

mehr >

15

APL 2013

Der Telefontarif muss passen – auch als Firmenkunde

- www.creditreform-magazin.de

Wer in einem mittelständischen Betrieb die Aufgabe hat, bestehende Telefonverträge zu überprüfen und nach günstigeren Alternativen zu suchen, wird sich in den meisten Fällen kaum freuen: Denn die Zeiten, da jeder Mitarbeiter lediglich ein Festnetz-Telefon und einen Computer auf seinem Schreibtisch stehen hatte, sind längst vorbei.

mehr >

13

MAR 2013

Stolpersteine bei der Wahl von Telefon- und Internettarifen

- www.perspektive-mittelstand.de

Der Telekommunikationsmarkt ist bunt und immer in Bewegung, und so ist die Entscheidung für den „richtigen“ Tarif oft schwierig. Da mögen Flatrates, die volle Kostenkontrolle zu günstigen Preisen versprechen, so manchem als optimale Lösung erscheinen. Doch fahren Unternehmen mit ihnen tatsächlich besser als mit einem individuell angepassten Tarif?

mehr >

05

FEB 2013

Vorsicht vor Abzocke bei der Nutzung von Apps

- www.foerderland.de

Wie praktisch ein Smartphone doch ist. Es hilft Ihnen Ihr Leben zu organisieren, sich das Wetter vorhersagen zu lassen, die Staunachrichten zu checken – egal, wo Sie sind. Die passende App macht es möglich. Doch auch die Risiken nehmen zu.

mehr >

04

FEB 2013

Worauf Gründer bei der Tarifwahl achten sollten

- www.foerderland.de

Mobilfunk, Festnetz, Internet: Eine Selbstverständlichkeit in fast jedem Haushalt – und in jedem Unternehmen. Wer bei der Tarifwahl seine privaten Erfahrungen direkt aufs Geschäftliche überträgt, könnte jedoch eine Überraschung erleben.

mehr >

31

JAN 2013

Wann 1-Euro-Smartphones teuer werden

- www.perspektive-mittelstand.de

Wer einen neuen Mobilfunk-Vertrag abschließt, erhält auf Wunsch ein günstiges Handy oder ein 1-Euro-Smartphone dazu. Im Gegenzug erhöht sich jedoch die monatliche Grundgebühr, das Gerät wird also in Raten abbezahlt. Besonders für Businesskunden lohnt sich dieses Geschäftsmodell selten.

mehr >

Vereinbaren Sie hier einen unverbindlichen Telefontermin mit uns.

Bitte nennen Sie uns Ihren Namen und Telefonnummer:

Gerne können Sie uns Ihren Wunschtermin nennen: