Datenschutz

Die BCS Group unterliegt den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).
Deshalb wurden die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz durch BCS und seine externen Dienstleister eingehalten werden.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Angesichts der Forderung beim Einsatz von Analysetools die IP-Adressen zu anonymisieren, weisen wir darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "gat._anonymizeIp();" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen bzw. um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (= IP-Masking) zu gewährleisten. Allgemeine Informationen zu Google Analytics und zum Thema "Datenschutz" finden Sie unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Der Datenerhebung und -speicherung Ihrer IP-Adresse kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch die Installation eines Deaktivierungs-Add-ons für Browser widersprochen werden. Durch dieses Add-on wird verhindert, dass Google Analytics auf den besuchten Webseiten ausgeführt wird. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout und unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Der Google Analytics Tracking-Code wurde auf bcsgroup.de um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert, um so eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben der BCS Group im Rahmen einer Bewerbung oder Kunden, - bzw. Lieferantenbeziehung mitgeteilt haben. Von allen Besuchern dieser Webseite wird die IP-Adresse erfasst, um ein Fehlertracking zu ermöglichen. Eine personenbezogene Auswertung erfolgt nicht.

Auf der Website der BCS Group werden Session Cookies gesetzt. Sie enthalten lediglich eine Identifikations-Nummer (Session ID), die es dem Server erlaubt, die aufeinanderfolgenden Anfragen des Browsers demselben Benutzer zuzuordnen. Diese temporären Cookies werden von vielen Servern verwendet, sie stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Sie können die Annahme von Cookies in Ihrem Browser auch deaktivieren, sofern Sie über die erforderlichen Zugriffsrechte verfügen. Die Nutzbarkeit der Seite wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Von uns erhobenen Daten werden zum Zwecke der internen, notwendigen Verarbeitung verwendet. Die Telefonnummer (freiwillige Angabe) soll die Kontaktaufnahme bei Rückfragen erleichtern. Ihre personenbezogenen Daten werden an unsere Mitarbeiter und Kundenbetreuer, nicht aber ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weitergegeben oder übermittelt.

Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und die jeweiligen vertraglichen Regelungen gebunden.

Wenn Sie eine Übersicht Ihrer bei uns gespeicherten Daten wünschen, senden Sie bitte eine schriftliche Anfrage an:
BCS Group GmbH
Datenschutzbeauftragter
Reginhardstraße 34
13409 Berlin

Alle weiteren Fragen können Sie entweder an die obige Adresse oder an die E-Mail-Adresse datenschutz@bcsgroup.de richten.
Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, so dass für vertrauliche Informationen der Postweg empfohlen wird.

Die angegebenen personenbezogenen Daten können jederzeit durch einen Hinweis von Ihnen geändert oder gelöscht werden. Eine vollständige Löschung ist nur möglich, wenn dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Vereinbaren Sie hier einen unverbindlichen Telefontermin mit uns.

Bitte nennen Sie uns Ihren Namen und Telefonnummer:

Gerne können Sie uns Ihren Wunschtermin nennen: